7394 Stimmen - grossartig!

Vielen herzlichen Dank für Ihr Vertrauen und Unterstützung in jeglicher Hinsicht. Ich freue mich riesig auf meine neue Herausforderung als Grossrätin!

DANKE!

Grossratswahlen 2016

Ich freue mich als Grossratskandidatin nominiert worden zu sein - herzlichen Dank für das Vertrauen!

Mit Ihrer Unterstützung möchte ich den Kanton Aargau weiter voranbringen: Für einen starken, wettbewerbsfähigen Aargau braucht es ein unternehmerisch denkendes Parlament in Aarau, welches sich für gute wirtschaftliche Rahmenbedingungen einsetzt, Vorschriften und Regulierungen reduziert, tiefe Steuern garantiert und sich für die zentralen Elemente unseres politischen Systems, wie die direkte Demokratie und den Föderalismus stark macht. Gerne würde ich mich in Aarau für eine konsequente bürgerliche Politik einsetzen!

 

Dafür kämpfe ich:

Für einen schlanken und gesunden Staat

Ich möchte das unternehmerische denken in Aarau fördern: Das Bewusstsein stärken, dass jeder Franken, den der Staat ausgibt, auf privater Seite zuerst erwirtschaftet werden muss. So setze ich mich für einen gesunden Staatshaushalt, einen massvollen, verantwortungsvollen Umgang mit unseren Steuergeldern und einen schlanken Staat ein.

 

Für einen starken Wirtschaftsstandort

Die KMUs sind das Fundament der Aargauer Wirtschaft. Diesen erfolgreichen kleinen und mittleren Unternehmen, aber auch den grossen Unternehmen gilt es Sorge zu tragen. Ich setze mich für mehr unternehmerischen Freiraum und weniger Regulierungen und Bürokratie ein - konkurrenzfähige Rahmenbedingungen zur Sicherung der Arbeitsplätze.

 

Für einen bezahlbaren Sozialstaat

...denn nur ein bezahlbarer Sozialstaat ist ein sicherer. Sozial sein heisst denen zu helfen, welche Hilfe nötig haben und Leistungen des anderen anzuerkennen. Diejenigen, welche sich selber helfen, dürfen nicht durch Umverteilung bestraft werden: Leistung muss sich lohnen. Ich setze auf Eigenverantwortung des Einzelnen, diese gilt es zu stärken. 

Für unser Bildungssystem

Ein Standortvorteil unseres Landes sind gut ausgebildete und engagierte Mitarbeiter. Unser einzigartiges duales Bildungssystem ist dabei von elementarer Bedeutung und bietet einzigartige Chancen in unserem Land. Dem gilt es Sorge zu tragen! Eine vorausschauende Bildungspolitik ist mir wichtig. Geld alleine schafft jedoch noch keine gute Bildung, mehr Forschung oder Innovation. Es muss sichergestellt werden, dass Geld nicht einfach nutzlos in unseren Strukturen und bürokratischen Abläufen versickert sondern effizient eingesetzt wird.

 

Für Politik mit Weitblick

Ich stehe für eine lösungsorientierte, vorausschauende Politik, für die Ausarbeitung von realistischen und machbaren Lösungsansätzen - mit Leidenschaft, Hartnäckigkeit und Augenmass. 

Jede Unterstützung zählt:​

Ich bin top motiviert und engangiere mich täglich mit viel Herzblut für meinen Wahlkampf!

 

Ohne Ihre Unterstützung geht es jedoch nicht: Ich würde mich ausserordentlich freuen, wenn Sie mich in meinem Wahlkampf unterstützen würden. Jede Unterstützung zählt und bringt mich meinem Ziel, ein Spitzen-Resultat am 23. Oktober zu erreichen, einen Schritt näher!

2 x auf jede Liste

23. Oktober 2016

Michaela Huser

in den Grossen Rat

  • Grey LinkedIn Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon

© 2019 Michaela Huser